The Battle of Nijmegen - POI017

Die Schlacht um Nimwegen

17-09-1944 - 26-09-1944

Nijmegen, Die Niederlande
Schlüsselwörter für diesen historischen Ort
Kämpfen Befreiung Sieg und niederlage
Liberation Route Europe

Die Schlacht um Nimwegen

Die Stadt Nimwegen spielte eine bedeutende Rolle für Operation Market Garden. Mit ihren beiden Brücken über den Fluss Waal war sie für die alliierten Truppen für den Vormarsch in Richtung Arnheim und weiter nach Deutschland äußerst wichtig. Am 20. September 1944 konnten US-Einheiten beide Brücken einnehmen und die Stadt befreien.

Die Stadt Nimwegen spielte eine bedeutende Rolle für Operation Market Garden. Wegen ihrer beiden Brücken über den Fluss Waal (Hauptarm des Rheins) war die Kontrolle über die Stadt entscheidend für den geplanten Vormarsch in Richtung Arnheim und Deutschland. Am 17. September 1944 unternahmen Einheiten der 82. US-Luftlandedivision, die in der Nähe des Dorfes Groesbeek abgesetzt worden waren, den ersten Versuch, die beiden Brücken einzunehmen. Die amerikanischen Truppen konnten bis auf 400 Meter an die Brücke über die Waal herankommen, wurden dann aber von deutschen Truppen zurückgeschlagen. Am nächsten Tag wurde ein neuer Angriff gestartet, aber die Fallschirmjäger konnten die Brücke wieder nicht einnehmen.

Am 19. September schlossen sich die Bodentruppen des 30. britischen Korps mit den Luftlandeeinheiten in Grave zusammen, und sie unternahmen einen kombinierten Angriff zur Einnahme der Brücke, dieses Mal mit Unterstützung der Panzerdivision. Erneut wurde der alliierte Angriff vor den Brücken gestoppt. Die Deutschen hatten Verstärkung durch die 10. SS-Panzerdivision erhalten und leisteten erbitterten Widerstand.

Da klar wurde, dass die Brücken nicht gestürmt werden konnten, entwickelte man den Plan, sie gleichzeitig von beiden Seiten aus anzugreifen. Zu diesem Zweck mussten Soldaten den Fluss in Booten überqueren. Am 20. September setzten Einheiten der 82. Luftlandedivision unter dem mörderischen Feuer des Feindes über den Fluss. Es gelang ihnen, auf dem Nordufer der Waal einen Brückenkopf zu errichten. Von diesem kleinen Stützpunkt aus war es ihnen schließlich möglich, die Brücken von Nimwegen zu stürmen und einzunehmen und die Stadt zu befreien.

Die Schlacht um Nimwegen

Die Stadt Nimwegen spielte eine bedeutende Rolle für Operation Market Garden. Wegen ihrer beiden Brücken über den Fluss Waal (Hauptarm des Rheins) war...

Nijmegen, Die Niederlande

Damit verbundene Sehenswürdigkeiten, Orte und Biografien

Welcome on our new website, it is still under construction and content is being added, we hope you like it! Feel free to give feedback on our Facebook page.