Italien

Nach dem Ausbruch des Krieges war Italien Teil der Achsenallianz unter Diktator Benito Mussolini. Italien kämpfte bis 1943 an der Seite Deutschlands, lief nach der Invasion des italienischen Festlandes durch die Alliierten jedoch über.

Liberation Route Europe

Liberation Route Europa in Italien

Am 10 Juli 1943 fielen die Alliierten in Sizilien ein. Zwei Wochen später wurde Mussolini abgesetzt, sollte jedoch später als Kopf eines italienischen Marionettenstaats von den Deutschen wieder eingesetzt werden. Am 3. September 1943 landeten die alliierten Truppen auf dem italienischen Festland und die Italiener stimmten einem Waffenstillstand zu. Die Deutschen reagierten schnell und besetzten das Land und übernahmen gut zu verteidigende Positionen. Bis zum Ende des Kriegs gab es in Italien schwere Kämpfe an Orten wie Anzio, Salerno und Monte Casino.

Wir arbeiten noch an der Webseite und werden die Übersetzungsfehler bald beheben.