Mook War Cemetery

Mook War Cemetery

Auf dem englischen Ehrenfriedhof in Mook liegen 322 umgekommene Soldaten. Viele der englischen Soldaten, die hier begraben wurden fielen in der Betuwe (September/Oktober 1944) und in Deutschland (Februar 1945). Die umgekommenen Soldaten kamen aus  folgenden Ländern: England (297), Polen (11), Kanada (10), Australien (3) und Neuseeland (1). Auf dem Ehrenfriedhof steht ein 'Cross of Sacrifice',  ein 'Opferkreuz' mit einem Bronze-Schwert. Die Inschrift lautet: 'MOOK WAR CEMETERY 1939 - 1945'. Das Kreuz symbolisiert die Soldaten, die im 2. Weltkrieg in den Niederlanden umgekommen sind.

Schlüsselwörter


Karte

Punkt auf der Karte zeigen

Geschichten (14)

Mehr Geschichten