Deutscher Soldatenfriedhof Ysselsteyn

Deutscher Soldatenfriedhof Ysselsteyn

Der Soldatenfriedhof befindet sich in Ysselsteyn, Niederlande, in der Provinz Limburg, nahe der deutschen Grenze. Der Friedhof ist der einzige deutsche Soldatenfriedhof in den Niederlanden. Es liegen hier 85 Gefallene aus dem 1.Weltkrieg und fast 32.000 Gefallene aus dem 2.Weltkrieg auf insgesamt ca. 17 ha.

Für jeden Gefallenen wurde ein Kreuz gesetzt. Die Daten (Name, Grablage, Geburts- und Sterbedaten, Rang - soweit  bekannt) sind mit weißer Farbe auf dem Naturstein aufgetragen. Das Nachzeichnen der Daten mit weißen Eddings sowie das Behandeln der Kreuze mit Algenmittel gehören zu den Aufgaben der Jugendlichen bei der Arbeit auf dem Friedhof. 

Es sind ca. 5000 unbekannte Soldaten auf dem Friedhof begraben. Diese sind in Gräbern mit Kreuzen begraben, auf denen "Ein Deutscher Soldat" steht.  Im Informationsgebäude, das sich im Eingangsbereich des Friedhofes befindet, sind etliche sehr interessante Informationen zu finden. 

Schlüsselwörter


Karte

Punkt auf der Karte zeigen

Geschichten (14)

Mehr Geschichten